Anzeige

Eine Unternehmenssoftware (Business Software) kann der Unternehmensführung und den Mitarbeitern bei der Planung, Organisation, Buchhaltung, Datenmanagement und Kontrolle einzelner Tätigkeiten behilflich sein. Es gibt verschiedene Business Software-Lösungen, die Sie genau an Ihre Firma anpassen können. Moderne Programme wie Zoho oder HubSpot sind miteinander verknüpft und können Ihre Mitarbeiter effektiv entlasten. Mitarbeiter haben mehr Zeit, sich auf wichtige Tätigkeiten im Geschäftsalltag zu kümmern, wodurch die Effizienz und Produktivität jedes einzelnen Angestellten steigt. Fehler werden reduziert und es können schnelle Anpassungen während des laufenden Betriebs umgesetzt werden.

Die Dokumentation oder die Berechnung von einzelnen Leistungen im Geschäftsalltag kann viel Zeit in Anspruch nehmen. Durch innovative Technologien und Algorithmen übernimmt die Business Software einen Großteil dieser Tätigkeiten. Durch Schnittstellen haben Mitarbeiter aus allen Abteilungen Zugriff auf wichtige Daten und Informationen. Dadurch kann die Kommunikation innerhalb der einzelnen Abteilungen gefördert werden.
Ihre Mitarbeiter können sich auf Ihre potenziellen und bestehenden Kunden fokussieren. Ein guter Kundenservice und verschiedene Kundenaktivitäten können heute entscheidend sein, um sich gegenüber der Konkurrenz einen Vorteil zu verschaffen. In diesem Artikel wird näher beschrieben, wie eine Business Software Ihre Mitarbeiter entlasten kann.

Welche Vorteile bietet eine Unternehmenssoftware für Mitarbeiter?

Unternehmenssoftware können auch als Enterprise-Resource-Planning Systeme (ERP-System) bezeichnet werden. Es gibt für jeden Bereich in einer Firma die passende Business Software. In diesem Abschnitt geht es um die verschiedenen Vorteile von Business Software-Lösungen für Ihre Mitarbeiter.

Zeitersparnis

Das Besondere an einer passenden Business Software ist der geringere Zeitaufwand. Mitarbeiter benötigen weniger Zeit, um Daten und Informationen zu finden. Zudem werden die wichtigsten Daten im System automatisch erfasst. Manuelle und automatische Arbeitsprozesse sind prozessorientiert und Ihre Firma kann sich einen Vorteil gegenüber der Konkurrenz verschaffen. Die Software-Lösung kann nach Ihren Wünschen konfiguriert werden. Verbesserungen und Anpassungen lassen sich im System schnell und einfach umsetzen.

Kommunikation

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Durch eine passende Business Software-Lösung wird die Zusammenarbeit und Kommunikation innerhalb der verschiedenen Abteilungen gefördert. Bei einem Projekt erhalten alle Mitarbeiter Zugriff auf die Daten über das Dokumentenmanagement-System. Als Unternehmensführer können Sie individuelle Zugriffsbeschränkungen mit bestimmten Abteilungen vornehmen. Auf diese Weise werden Betriebsgeheimnisse und sensible Daten nicht an die Öffentlichkeit gelangen.

Transparenz und Einheitlichkeit

Zwei weitere Vorteile für Mitarbeiter sind Transparenz und Einheitlichkeit. Die meisten Systeme haben einen modularen Aufbau und die einzelnen Abteilungen und Bereiche sind miteinander verknüpft. Bei Bedarf kann der Vertrieb relevante Daten aus dem Projektmanagement oder aus der Warenwirtschaft abrufen und die Informationen vervollständigen. Durch ein transparentes System wird die Zusammenarbeit und die Produktivität gefördert.

Weniger Fehler

Durch eine innovative Business Software werden doppelte Erfassungen und Übertragungsfehler vermieden. Ihre Mitarbeiter müssen sich weniger um die Dokumentation und Erfassung der Daten kümmern. Eine Business Software-Lösung kann die Buchhaltung, Buchführung, das Rechnungswesen und die Datenerfassung automatisieren. Das System nimmt automatisch Korrekturen vor oder vervollständigt ein Dokument. Durch das innovative System wird den Mitarbeitern viel Arbeit abgenommen und die Anzahl der Fehler kann reduziert werden.

Mitarbeitermotivation

Im Büro fallen immer nervige Routine-Aufgaben an. Durch die Business Software-Lösung werden diese Aufgaben vereinfacht und automatisiert. Der Arbeitsaufwand für Ihre Mitarbeiter sinkt und Sie können sich auf andere, interessantere Aufgaben fokussieren. Durch den Wegfall der langweiligen Büroarbeiten steigen automatisch die Mitarbeitermotivation und die Mitarbeiterbindung. Zufriedene Mitarbeiter werden positiv über Ihre Firma sprechen. So können Sie langfristig qualifiziertes Fachpersonal binden und neue Fachkräfte für die Firma gewinnen. Eine gute Personalplanung ist für den strategischen Erfolg immens wichtig.

Verbessertes Dokumenten- und Informationsmanagement

Eine Unternehmenssoftware kann das Dokumenten- und Informationsmanagement in Ihrer Firma verbessern und beschleunigen. Die Software erleichtert die Verwaltung der Projekt-, Produkt- und Kundeninformationen. Die meisten Prozesse werden zudem digitalisiert, wodurch Ablagesysteme in Papierform überflüssig werden. In einem digitalisierten Ablagesystem werden Ihre Mitarbeiter wichtige Informationen und Daten viel schneller finden. Über das System können Sie als Geschäftsführer auch festlegen, welche Mitarbeiter und Abteilungen Zugriff auf die Daten haben. Das Dokumenten- und Informationsmanagement kann auch für ein Vertragsmanagement ohne Papierablage genutzt werden.

Welche Software eignet sich?

Auf dem Markt gibt es zahlreiche Business Software-Lösungen für unterschiedliche Bereiche und Zwecke. Als Erstes sollten Sie klare Unternehmensziele formulieren und die wichtigsten Bereiche und Anforderungen für Ihre Firma festlegen. Wenn Sie Ihre Ziele und Anforderungen kennen, werden Sie die passende Business Software finden. Um die Rechnungserstellung zu optimieren, benötigen Sie ein innovatives Programm im Bereich Rechnungswesen.

Jedes Unternehmen hat andere Anforderungen, auf die bei der Suche nach einer geeigneten Software geachtet werden muss. Sie setzen sich mit Ihrer Firma und den einzelnen Betriebsabläufen auseinander und werden Ihre Firma besser kennenlernen. Auf dem Markt gibt es Programme für Kundenaktivitäten, für den Vertrieb/Versand, das Marketing, das Controlling, die Personalverwaltung, die Buchhaltung, die Warenwirtschaft und die Produktentwicklung. Schauen Sie sich die einzelnen Business Software-Lösungen genau an und vergleichen Sie die Funktionen und Features.

Zoho

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zoho ist eine bekannte Unternehmenssoftware, die Sie einfach in bestehende Betriebsabläufe integrieren können. Die Software verfügt über verschiedene Tools, die für jeden Bereich im Unternehmen genutzt werden können. Zoho CRM ist ein Tool, mit dem Sie das Kaufverhalten Ihrer Zielgruppe analysieren und Marketingmaßnahmen treffen können. Das Tool verschafften Ihnen einen Überblick über die verschiedenen Kundenaktivitäten. Zudem gibt es noch ein Tool für das Projektmanagement.

HubSpot

HubSpot ist eine ganzheitliche Unternehmenssoftware-Lösung, um alle Geschäftsbereiche optimal steuern und verwalten zu können. Es gibt mit Marketing Hub, CRM Hub, CMS Hub, Sales Hub und Service Hub verschiedene Tools für die einzelnen Abteilungen in einer Firma. Service Hub ist ein Tool für die Kundenaktivitäten eines Unternehmens. Marketing Hub liefert Ihnen die wichtigsten Informationen und Funktionen, die Sie für das Marketing benötigen.

Monday.com

Monday.com ist eine komplette Business Software-Lösung. Es gibt verschiedene Funktionen und Features, um Prozesse zu optimieren und Geschäftsabläufe automatisieren zu können. Nähere Informationen über die Software finden Sie im Netz auf der Homepage.

Stripe

Stripe ist auf die Online-Zahlungsabwicklung spezialisiert. Das Besondere an der Software-Lösung ist die intuitive und einfache Bedienung und die vielen Funktionen, die Unternehmen für ihre Zwecke nutzen können. Das Programm ist in vier verschiedene Haupt-Bereiche unterteilt. Unter ”Akzeptieren” gibt es Features für verschiedene Zahlungsoptionen, Kundenschnittstellen mit Endgeräten und die Rechnungsstellung. Ein weiterer Bereich ist ”Abwickeln”. Hier finden Sie Funktionen für die Betrugserkennung und Umsatzoptimierung. Für die Auszahlungen und den Datenabgleich sollten Sie unter dem Haupt-Bereich ”Abrechnen und Abgleichen” suchen. Unter ”Verwalten” stehen Ihnen verschiedene Tools zum Reporting und Analyse zur Verfügung.

iCIMS

iCIMS ist eine HR-Software, die auf Personalplanung, Personalkommunikation, Personalmarketing und die Rekrutierung von Fachkräften spezialisiert ist. Unternehmen können verschiedenen Tools und Funktionen nutzen, um Personendaten zu verwalten, zu analysieren und zu optimieren. Sie können über iCIMS den gesamten Bewerbungsprozess planen und durchführen. Durch innovative Analyse- und Trackingtools werden die passenden Kandidaten für offene Stellen in der Firma finden. Weiterhin können Sie iCIMS auch für die Personalkommunikation in der Firma nutzen.

MOZ

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mit MOZ können Sie alle Marketingmaßnahmen und -kampagnen planen und durchführen. Es gibt verschiedene Tools, die Sie für die Analyse, Planung, Optimierung und Kontrolle der Maßnahmen nutzen können. Die wichtigsten Funktionen und Tools sind die Keyword-Recherche, das Tracking der Keywords und die Analysemöglichkeiten. MOZ eignet sich optimal für die Suchmaschinenoptimierung. Bei Interesse können Sie MOZ für einen Monat kostenlos nutzen.

WordPress als CMS (Content-Management-System)

Durch die Digitalisierung wird die Bedeutung einer eigenen Website für Unternehmen immer wichtiger. Mit einem CMS können Sie den Inhalt auf Ihrer Homepage oder anderen Websites verwalten und überwachen. Es stehen Ihnen verschiedene Add-ons und Plugins zur Verfügung, die Sie für Ihre Zwecke nutzen können. Das Praktische ist, dass Sie Ihre Website mit WordPress individualisieren können.